Translate

Samstag, 11. Juli 2015

Tipp: Konserven

Habt Ihr längere Überseetörns vor Euch, eventuell sogar eine Atlantiküberquerung?
Und wisst Ihr noch nicht so genau, wie gut Ihr damit zurecht kommt bzw ob Ihr das Kochen bei jedem Seegang hin bekommt?
Hättet Ihr für diesen Fall gerne gute Fertiggerichte, die Ihr im wesentlichen nur erwärmen müsst?
Esst Ihr durchaus gerne mal deftige Fleischgerichte?
Und könnt Ihr Euch keineswegs mit dem Gedanken an gängige Supermarktkonserven wie Pichelsteiner Eintopf, Ravioli usw anfreunden?
Gibt es bei Euch in der Nähe keine Schlachterei, die Euch versorgt?

Falls das so ist, dann geht es Euch so wie uns im letzten Jahr vor unserer Abreise. Und dann haben wir einen Tipp für Euch:
Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall schickt gut schmeckende Fleischgerichte in Dosen überall hin. Wir hatten letztes Jahr vor unserer Abreise im Internet recherchiert und diese Konserven ohne Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker gefunden. Nach einer kleinen Bestellung zum Probieren bestellten wir uns einige leckere Sachen zum Mitnehmen und haben es nicht bereut. Unsere Lieblingsgerichte sind Rindsrouladen, Sauerbraten und Schweinebratwurst. Vom Griebenschmalz und der Leberwurst hätten wir viel mehr mitnehmen sollen.